IMG_9319.HEIC

PIZ BERNINA

4.049 m - Graubünden

Der einzige 4000er der Ostalpen, ein Faszinosum allein durch seinen Biancograt. Aber auch der einfachere Aufstieg über den Spallagrat macht den Gipfel zu einem Erlebnis, besonders wenn man als Hüttenzustieg die Überschreitung des Piz Palü wählt.

Bernina: https://youtu.be/iEO_mYSwfYw

Palü-Überschreitung: https://youtu.be/ijdxuzPcWE0

 
IMG_8475.HEIC

FINSTERAARHORN

4.274 m - Berner Alpen

Nicht nur der höchste Gipfel der Berner Alpen, sondern auch ein bemerkenswert prominenter Berg - ein Sehnsuchtsort für jeden guten Bergsteiger. Im Winter mit Skiern bis auf den Hugisattel, dann in moderaten Schwierigkeiten am Grat auf den Gipfel, später eine grandiose Abfahrt. Winterbergsteigen as it's best!

https://youtu.be/dM-aj2QrZAU

 
GroFieHoru4.JPG

GROSSES FIESCHERHORN

4.049 m - Berner Alpen

Das schönste am Großen Fiescherhorn ist die tolle Aussicht auf Eiger (leider verdeckt), Mönch (Bildmitte) und Jungfrau (links hinten) von Süden. Auch das ein Skiberg mit Depot am Fiescher Sattel, dann leichte Gratkletterei. Danach eine fantastische Gletscherabfahrt zur Finsteraarhornhütte. 

https://youtu.be/d_CFLbRtfC8

 
IMG_0092.JPG

DENT DE GEANT

4.013 m - Mont Blanc Massiv

Der steile Zahn zum Auftakt des Rochefortgrates, ein Klettergipfel, der durch Fixseile entschärft ist. Gern und oft besucht, ist der "Dente del Gigante" ein etwas verrückter Gipfel mit wunderbarem Panorama und einer abenteuerlichen Abseilfahrt.

https://youtu.be/6oMhLRp2nJk

 
47f6255d-a9c2-4750-88c8-94f593e177d8.JPG

AIGUILLE DE ROCHEFORT

4.001 m - Mont Blanc Massiv

Vom Dent de Geant kommend der erste Gipfel am Rochefortgrat - eine der besonderen Himmelsleitern in den Alpen und auch ein wunderbarer Aussichtsbalkon auf den Mont Blanc und seine Trabanten.

Übrigens der zweitniedrigste 4000er der Alpen.

https://youtu.be/5lrD6m5J4UE